Über uns

Die im Jahr 1994 erfolgte Gründung des gemeinnützigen Vereins "Trägerverbund ambulante Dienste in der Stadt Kassel e.V." geht auf eine Initiative von drei ambulanten Diensten des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes zurück.

Auf dem Hintergrund des Gründungsbooms ambulanter Pflegedienste mit Start der Pflegeversicherung haben sich die beteiligten Einrichtungen zum Ziel gesetzt, den Kunden ein transparentes, qualitativ hochwertiges, umfangreiches und sicheres Pflege- und Assistenzangebot zu offerieren.

Heute kooperieren 14 frei-gemeinnützige und gewerbliche Pflege- und Assistenzdienste auf der Grundlage verbindlicher, gemeinsam erarbeiteter Standards im Trägerverbund.
Der Verein wird durch den Vorstand nach außen vertreten und finanziert sich über Mitgliedsbeiträge.
Der Verein engagiert sich in